Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man)

Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man) by Icing-Sugar.com

Meine Lieben, 

wenn ich dieses Jahr nur eine Sorte Plätzchen backen kann, dann bitte diese Nuss-Lebkuchen-Männer. Vielleicht habt ihr es im letzten Post gelesen, dass dieses Jahr die Vorweihnachtszeit für mich ein wenig ereignisreicher und weniger besinnlich ist als sonst. Dafür aber genieße ich umso mehr die kleinen Momente in denen ich kurz die Weihnachtsstimmung aufnehmen kann. Wie beim Backen dieser süssen Lebkuchen Männchen.

Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man) by Icing-Sugar.com

Seit Jahren schon steht auf meiner Back-To-Do-Liste „Lebkuchenmännchen“ und dieses Jahr gab es keine Ausreden mehr. Da ich kaum Zeit habe um zu backen, wird bewusst gewählt was ich wirklich backen will und was ich brauche für das bisschen warmes Weihnachtsgefühl, dass ich so liebe. Ich glaube, kein Plätzchen schreit mehr ich bin Weihnachten und dabei auch noch super süss, also diese Lebkuchen Männchen.

Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man) by Icing-Sugar.com

Und um sie noch süßer und herzerwärmender zu machen, müssen sie sich an kleine Nüsschen schmiegen. Weil wer kann in der Weihnachtszeit nicht eine wärmende Umarmung brauchen? Andere Lebkuchenmännchen zeigen stolz ihre Nuss-Knöpfe, die mich sehr zum schmunzeln gebracht haben. Müsst ihr da nicht auch an den Lebkuchenmann denken von Shrek? Mit seinen Knöpfen! Noooo, not the buttons, hehe.

Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man) by Icing-Sugar.com

Gut zurück zu den Lebkuchenmännchen, der Teig ist schnell gemacht, ein Plus wenn man wenig Zeit hat. Außerdem macht er richtig glücklich, wenn er nach einer Stunde wieder aus dem Kühlschrank kommt. Er duftet bereits herrlich nach Lebkuchen, lässt sich gut kneten und verarbeiten, toll ausstechen und ist schnell gebacken. Hmmmm….

Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man) by Icing-Sugar.com

Lebkuchen Männchen (Gingerbread Man) by Icing-Sugar.com

Wenn die Lebkuchenmännchen ausgekühlt sind, ist es an euch ob und wie ihr sie verzieren wollt. Ich habe dafür noch ein schnelles Icing zusammengerührt. Wer lieber nicht mit rohem Eiweiss hantieren will, kann auch Eiweisspuder nehmen oder einfach eine Zitronenglassur machen. Und nun ist es an auch, ob ihr mit den süssen Lebkuchenmännchen eher kuscheln wollt, oder doch eher zur Knopf-Abknabbe-Fraktion gehört 🙂
Schönes Wochenende!
♥ Rebecca

Lebkuchen Männchen
Write a review
Print
Für die Lebkuchen Männchen
  1. 200g Mehl
  2. 100g Buchweizenmehl*
  3. 2 TL Lebkuchengewürze
  4. 1 TL Natron
  5. 60g feiner brauner Zucker
  6. 1 Ei
  7. Salz
  8. 125g Honig
  9. 60g Butter
Für die Dekoration
  1. Handvoll verschiedene Nüsse
  2. 1 Eiweiß
  3. 200g Puderzucker
Für die Lebkuchen Männchen
  1. Die Butter zusammen mit den Honig und dem Zucker aufkochen bis der Zucker geschmolzen ist und leicht abkühlen lassen.
  2. Die trockenen Zutaten mischen und das Ei zusammen mit der Honig Mischung zugeben und mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mind 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.
  4. Auf einer dünn bemehlten Fläche ausrollen (5mm) und Lebkuchen Männchen ausstechen.
  5. Die Männchen mit Nüssen verzieren und bei 180°C für 10 Minuten backen bis sie golden sind.
Für die Dekoration
  1. Das Eiweiß mit dem Puderzucker cremig schlagen und mit einem Spritzbeutel oder alternativ Plastikbeutel bei dem ihr die Spitze abschneidet dekorieren.
Notes
  1. * Ihr könnt auch 100g Roggen- oder normales Weizenmehl nehmen
Icing Sugar http://icing-sugar.com/

Kommentar verfassen