Maroni Donuts mit Pekan Streusel {Chestnut Pecan Crumble Donuts}

I am back, and I brought a delicious and super easy recipe with me. Baked Chestnut Donuts with a Pecan Crumble Topping. That’s a mouthful, and a delicious one, too, if I might say so 😉

Chestnut Donut with Pecan Crumble {Maroni Donut mit Pekan Streussel} - Icing-Sugar.net

Meine Lieben, ich bin wieder zurück 🙂

Nach Monaten der Abwesenheit, konnte ich es kaum erwarten um endlich wieder los zu legen! Ich könnte mich jetzt lange entschuldigen, dass die Arbeit zu stressig war, der Umzug dazwischen kam, mich die Muse nicht mehr geküsst hat und wenn ich experimentell in der Küche unterwegs war ich nie wirklich zufrieden war… Oder ich könnte euch als Entschuldigung  einfach ein super schnelles und wahnsinnig leckeres Rezept mitbringen für Maroni Donuts mit Pekan Streussel!

Chestnut Donut with Pecan Crumble {Maroni Donut mit Pekan Streussel} - Icing-Sugar.net

Ich muss zugeben, etwas traurig bin ich ja schon, dass ich die beste Backzeit des Jahres verpasst habe. Nein ich rede nicht von Weihnachten, das kommt ja zum Glück noch und das würde ich mir nie nie nie entgehen lassen! Nein ich rede vom schönen Herbst, und was für ein schöner Herbst es war… Kürbis, Äpfel, Birnen, Maroni. Das alles habe ich verpasst. Aber nein Moment, Maroni Zeit ist ja noch bis Weihnachten richtig? 😉

Chestnut Donut with Pecan Crumble {Maroni Donut mit Pekan Streussel} - Icing-Sugar.net

Also schnell mein neues Lieblingsdonut Rezept mit euch teilen bevor es wieder vorbei ist mit der Maroni Zeit! Ich hoffe, ihr habt es auch so gerne wie ich.

Bis ganz bald, versprochen 😉

Maroni Donuts mit Pekan Streusel
Write a review
Print
Cook Time
12 min
Cook Time
12 min
Für die Donuts
  1. 100g Mehl
  2. 1 TL Backpulver
  3. ½ TL Natron
  4. Prise Salz
  5. 10g Butter, weich
  6. 50g Maronipüree
  7. 1 Ei
  8. 50g Brauner Zucker (Muscovado)
  9. 50ml Buttermilch
  10. 1 TL Zimt
  11. ¼ TL Kardamom
  12. ¼ Nelken
  13. 1 Vanilla Paste
Für die Streusel
  1. 50g Mehl
  2. 30g Brauner Rohrzucker
  3. 35g Butter, kalt, in Würfel geschnitten
  4. 30g Pekans
Vorbereitung
  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Donut Backform mit etwas Butter einfetten.
Die Donuts
  1. Die trockenen Zutaten gut vermengen.
  2. Butter, Maronipüree und Zucker cremig schlagen.
  3. Ei dazu geben und gut unterrühren.
  4. Abwechselnd die trockenen Zutaten und die Buttermilch dazu geben bis alles zu einer cremigen Massen wird.
  5. Den Teig in eine 12-Donut Backform verteilen, entweder mit einem kleinen Löffel oder einem Spritzbeutel.
Die Streusel
  1. Die Pekans klein hacken.
  2. Mehl, Zucker und Butterwürfel mit den Händen zu einem Crumble verarbeiten und gehackte Pecans dazu geben.
  3. Die Streusel grosszügig auf den Teig verteilen.
  4. Donuts für 12-15 Minuten backen, bis sie golden und fest sind.
  5. Auskühlen lassen und genießen!
Icing Sugar http://icing-sugar.com/
♥ Rebecca

2 thoughts on “Maroni Donuts mit Pekan Streusel {Chestnut Pecan Crumble Donuts}

  1. Hihi ❤ Meine Liebe, ich hab mich ja schon gefragt was da los ist, weil nichts mehr köstliches von dir kam aber da bist du ja wieder 🙂 Und die Entschuldigung nehm ich dankend an – YUMMY ❤ Das sieht wiedermal so lecker aus und da ich ein abartiger Fan von Maronis bin werden die süßen Dinger auch direkt ausprobiert! Ich such immer fleißig nach Rezepten ^_^
    Ich find es toll, dass du wieder zurück bist und drück dich ganz lieb,
    deine Duni ❤

    1. Duni meine Liebste, hab ich dich vermisst 🙂 Hatte schon ein ganz schlechtes Gewissen dir gegenüber 😮 Danke für deine lieben Worte! Ich liebe Maronis auch so, kann an keinem Stand vorbei laufen 😉 Die Donuts sind wirklich lecker, hoffe dir schmecken sie auch 😀
      liebste grüsse!!!
      rebecca

Kommentar verfassen